Home Uncategorized iPhone-Produktion in Indien soll im Geschäftsjahr 2024 14 Milliarden US-Dollar erreichen: Bericht

iPhone-Produktion in Indien soll im Geschäftsjahr 2024 14 Milliarden US-Dollar erreichen: Bericht

8
0
iPhone-Produktion in Indien soll im Geschäftsjahr 2024 14 Milliarden US-Dollar erreichen: Bericht

Wie Bloomberg News am Mittwoch berichtete, hat Apple in Indien bis zum Geschäftsjahr 2024 iPhones im Wert von 14 Milliarden US-Dollar (ungefähr 1.16.442 Crore) eingesammelt.

Apple produziere mittlerweile bis zu 14 Prozent oder etwa jedes siebte seiner Flaggschiff-Geräte in Indien, heißt es in dem Bericht unter Berufung auf mit der Angelegenheit vertraute Personen.

Einem Bloomberg-Bericht zufolge stellt Foxconn fast 67 Prozent der in Indien hergestellten iPhones her, während Pegatron etwa 17 Prozent herstellt. Den Rest produziert die Fabrik der Wistron Corp im südindischen Bundesstaat Karnataka, die letztes Jahr von der Tata Group übernommen wurde.

Apple lehnte es ab, sich zu Bloombergs Bericht zu äußern.

Apple versucht angesichts der geopolitischen Spannungen zwischen Peking und Washington zunehmend, seine Lieferkette außerhalb Chinas zu diversifizieren, auch wenn China nach wie vor das weltweit größte iPhone-Produktionszentrum ist.

Reuters berichtete am Montag, dass sich Pegatron in fortgeschrittenen Gesprächen befinde, um die Kontrolle über seine einzige iPhone-Produktionsstätte in der Nähe von Chennai im südlichen Bundesstaat Tamil Nadu an die Tata Group zu übergeben.

Im Rahmen des Deals, der von Apple unterstützt wird, plant Tata, mindestens 65 Prozent der Anteile an dem Joint Venture zu halten, das Pegatrons Fabrik in der Nähe von Chennai betreiben wird, wobei das taiwanesische Unternehmen die technische Unterstützung leistet und den Rest hält, sagte eine der Quellen.

Der indische Konsumgüterkonzern baut außerdem eine weitere Fabrik in Hosur in Tamil Nadu, wobei Pegatron voraussichtlich sein Joint-Venture-Partner wird.

Im Januar senkte die indische Regierung die Einfuhrzölle auf einige Komponenten, die bei der Herstellung von Telefonen verwendet werden, von 15 Prozent auf 10 Prozent, ein Schritt, der Unternehmen wie Apple und Xiaomi zugute kam, die in der drittgrößten Volkswirtschaft Asiens produzieren.

Urheberrecht © Thomson Reuters 2024


Apple hat diese Woche neben dem neuen Apple TV das iPad Pro (2022) und das iPad (2022) auf den Markt gebracht. Wir besprechen das neueste Produkt des Unternehmens zusammen mit unserem Testbericht zum iPhone 14 Pro auf Orbital, einem Gadgets 360-Podcast, der auf Orbital verfügbar ist Spotify-AppIndonesisch: GaanaIndonesisch: JioSavnIndonesisch: Podcast GoogleIndonesisch: Podcast AppleIndonesisch: Musik Amazon und wo auch immer Sie Ihre Podcasts bekommen.

Affiliate-Links können automatisch generiert werden – Einzelheiten finden Sie in unserer Ethikerklärung.

Source link