Home Uncategorized Lewis Clareburt glänzt, als Neuseeland seine Olympiaausrüstung für die Spiele 2024 in...

Lewis Clareburt glänzt, als Neuseeland seine Olympiaausrüstung für die Spiele 2024 in Paris ankündigt

13
0
Lewis Clareburt glänzt, als Neuseeland seine Olympiaausrüstung für die Spiele 2024 in Paris ankündigt

Lewis Clareburt wird bei den Spielen 2024 in Paris zum zweiten Mal an den Olympischen Spielen teilnehmen.

Lewis Clareburt führte die neuseeländische Olympiamannschaft an, als er ihre Olympiaausrüstung für die Spiele 2024 in Paris enthüllte. Clareburt postete das Video auf Instagram, damit die Fans sehen konnten, was in der Ausrüstung enthalten ist.

Der olympische Schwimmer begann das Unboxing-Video, indem er einen schwarzen Koffer zeigte. Er begann in seiner Eröffnungszeremonie-Kleidung, gefolgt von einem Fischerhut und bunten Socken. Clareburt fuhr mit der Versorgung mit medizinischen Hilfsgütern einschließlich Mückenschutzmitteln fort.

Der 25-jährige Spieler beeindruckte die Fans mit der Vielzahl an Zubehörteilen, die in seinem Koffer enthalten waren. Er präsentierte sogar ein Sporthandtuch, eine Gürteltasche, eine Tasche mit Kordelzug, einen Rucksack und schwarze Sandalen. Es befand sich alles auf einer Seite des Koffers, während Clareburt die andere Seite auspackte.

Anschließend präsentierte der Schwimmweltmeister mehrere Hüte und T-Shirts. Außerdem trug er ein Rugby-Trikot und eine Podiumsjacke. Er beendete das Video, indem er seinen Regenmantel und sein Poloshirt zur Schau stellte.

Clareburt hätte fast vergessen, seine Schuhe in das Video aufzunehmen, als er die Zuschauer daran erinnerte, dass sich das Logo an der Ferse befindet. Der junge Sportler schien mit der Ausrüstung zufrieden zu sein, da er hofft, das Land im Schwimmbad stolz zu machen.

Lewis Clareburt verfolgt bei den Olympischen Spielen 2024 in Paris seinen größten olympischen Traum

Clareburt hat an den Disziplinen 400 m Lagen und 200 m Lagen teilgenommen. Er belegte über 400 m den 7. Platz und über 200 m den 8. Platz. Drei Jahre später gewann Clareburt in Doha mit einer Zeit von 4:09,72 Sekunden die Goldmedaille über 400 m Lagen.

Der viermalige Medaillengewinner der Commonwealth Games wird sein Land anführen und zusammen mit acht anderen Schwimmern bei den Olympischen Spielen 2024 in Paris versuchen, der erste Goldmedaillengewinner seines Landes seit Danyon Loader bei den Olympischen Spielen 1996 in Atlanta zu werden.

Lesen Sie auch: Die fünf besten Weltrekorde, die bei den Olympischen Spielen 2024 in Paris möglicherweise umgeschrieben werden

Der in Wellington geborene Schwimmer hat auch die Erlaubnis erhalten, am 200-m-Schmetterlingslauf teilzunehmen. Clareburt ist noch jung, aber er hat dieses Jahr in Doha sein Können unter Beweis gestellt.

Mit dem Sieg bei den Olympischen Spielen 2024 in Paris können Fans Zeuge einer „Pukana-Feier“ von Clareburt werden, mit der er sein Maori-Erbe würdigt. Sie ist gut in die Olympiavorbereitung gestartet und wird sich darauf freuen, aus jedem Schlag das Beste herauszuholen.

Für weitere Informationen folgen Sie Khel Now auf IndonesienIndonesisch: ÞjórsárdenUnd Instagram; Laden Sie Khel jetzt herunter Android App oder iOS-App und treten Sie unserer Community bei bei Was ist es und Telegramm

Quellenlink



Source link